Schulleiter

Mein Name ist Hans-Walter Thee.

Seit 2003 bin ich als Schulleiter am Gymnasium Brunsbüttel verantwortlich für die Erfüllung des Bildungs- und Erziehungsauftrags und die Organisation und Verwaltung der Schule entsprechend den Rechts- und Verwaltungsvorschriften.
An der Auswahl der Lehrkräfte, der Referendarinnen und Referendare und des sonstigen an der Schule tätigen Personals wirke ich mit.

Zu meinen Aufgaben gehören auch die Fortentwicklung der Qualität schulischer Arbeit einschließlich der Personalführung und –entwicklung sowie die Kooperation mit der Schulaufsicht, dem Schulträger, den Partnern der Schule, mit den Eltern und die Vertretung der Schule nach außen.

Eine besonders anspruchsvolle Aufgabe ist es darüber hinaus, den Überblick über die sich in den vergangenen Jahren und aktuell außerordentlich dynamisch entwickelnden jeweils neuen bildungspolitischen Vorgaben des Landes zu wahren und sich daraus ergebenden Herausforderungen (Kommunikations- und Abstimmungsprozesse mit allen an Schule Beteiligten) zu stellen.

Nach meinem Leitungsverständnis bleibt es eine wichtige Aufgabe ( mit den Schülerinnen und Schülern, der Elternschaft, dem Kollegium, dem Personalrat, der Gleichstellungsbeauftragten, der erweiterten Schulleitung und dem Schulträger) an der Verbesserung der Lern- und Arbeitsbedingungen für die Schülerinnen und Schüler, für das Kollegium und das sonstige an der Schule tätige Personal zu arbeiten und dabei auch zu ermöglichen, dass sich das Gymnasium Brunsbüttel als lebendige und weltoffene Schule mit erfolgreichem Unterricht weiter entwickelt.

PS: Warum bin ich an das Gymnasium Brunsbüttel gegangen?
Als Studienleiter habe ich bis 2003 Referendarinnen und Referendare ausgebildet. Von Norderstedt bis Heide lernte ich zahlreiche (höchst unterschiedliche!) Gymnasien kennen.
In Brunsbüttel überzeugte mich damals (und auch heute) eine aufgeschlossene, wache, wissbegierige Schülerschaft und ein freundlich kooperierendes, pädagogisch und fachlich kompetentes Kollegium, das in der Ausbildung der Referendarinnen und Referendare fordernd, fair und phantasievoll agiert(e),
mithin Lehrkräfte, die ihren Beruf professionell und mit Freude ausüb(t)en.

Zu erreichen bin ich per E-Mail verwaltung@gymnasium-brunsbuettel.de oder telefonisch unter 04852/391-800.